Arbeitsgruppe Starkscheckung


 

Als Starkscheckung werden Rennmäuse bezeichnet, die einen Weißanteil von mindestens 50% aufweisen.

Indealerweise haben unsere gezüchtete Starkschecken eine breite Blesse und Kragen, begleitet mit vielen weißen Abzeichen auf dem Rücken.

Der Kragen sollte nicht von Farbe durchbrochen sein.

 

Einige Mitglieder arbeiten an einer Starkschecken-Linie mit einem möglichst hohen Weißanteil ohne Einkreuzung von Weißpfoten (WP /Sls+) .

Durch konsequentes selektieren und gezielten Verpaarungen ist es bereits einigen Mitgliedern gelungen, den Weißanteil auf mindestens 70% zu erhöhen.

 

I

 

Folgende Mitglieder arbeiten mit der Starkscheckung:

- Clan of Colourpoint Runners

- Clan of Little Runners

- Clan of Colourful furry gerbils

- Rennmauszucht Sporch Renner

- Renmauszucht Odenwald Renner

- Rennmauszucht Diepholzer Fellnasen